schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Brittney Griner zu 9 Jahren Haft verurteilt (Fußball allgemein)

Ulrich, Freitag, 05.08.2022, 12:30 (vor 9 Tagen) @ Gargamel09

https://www.spiegel.de/ausland/brittney-griner-russland-ist-laut-sergej-lawrow-bereit-zu-diskussion-ueber-austausch-von-basketball-star-a-f4ae9115-f50a-403d-...

wegen 0,5 Gramm Cannabis

Die US-Regierung versucht, Griner und den ebenfalls in Russland inhaftierten früheren US-Soldaten Paul Whelan über einen Gefangenenaustausch freizubekommen (lesen Sie hier mehr). Im Gegenzug soll Russland nach US-Angaben unter anderem die Freilassung des wegen des Tiergartenmordes in Deutschland zu lebenslanger Haft verurteilten Russen Vadim Krasikov fordern.

Die US Regierung hat den Russen Viktor But "angeboten, die wollen aber noch den "Tiergartenmörder" on Top haben. Ob Deutschland da mitmachen würde? Wie käme das an, wenn wir einen hierzulande inhaftierten Mörder "freilassen" würden, für einen Gefangenenaustausch von Staatsbürgern, mit dem wir eigentlich nichts am Hut haben

Wladimir Putin wendet die gleiche Methode an wie man sie von Staaten wie z.B. dem Iran oder Nordkorea kennt. Angehörige anderer Staaten werden unter fadenscheinigen Gründen zu langjährigen Gefängnisstrafen verurteilt, und dann verwendet man sie als Faustpfand, um die eigenen Forderungen durchzusetzen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


969141 Einträge in 10803 Threads, 13223 registrierte Benutzer, 247 Benutzer online (11 registrierte, 236 Gäste) Forumszeit: 14.08.2022, 04:53
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln