schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Klinsmann adelt "fantastische" Transferpolitik des BVB (Fußball allgemein)

pappnase @, Freitag, 05.08.2022, 12:56 (vor 2 Tagen) @ pactum Trotmundense

Ich würde das jetzt mal so formulieren:
Klinsmann ist jemand, der sich in diesem Business scheinbar wirklich relativ frei von Gefälligkeiten gemacht hat. Er nimmt in Kauf, dass ihm dadurch gewisse Wege und Möglichkeiten verbaut bleiben, gleichzeitig entscheidet und bewertet er dadruch relativ offen und objektiv. Der DFB hat damals extrem von dieser Unabhängigkeit profitiert. Ob er dann mit seinen Bewertungen immer zum richtigen Schluss kommt, sei mal dahingestellt.
Ich bin also bei dir, dass er nach München und Berlin öffentlich zu Unrecht verbrannt ist. Ob er wirklich die Klasse für höchste Ansprüche (als Trainer/Manager) besitzt, wissen wir allerdings auch nicht.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


966472 Einträge in 10774 Threads, 13215 registrierte Benutzer, 369 Benutzer online (9 registrierte, 360 Gäste) Forumszeit: 08.08.2022, 01:06
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln