schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Watzke: „Traum an Bayern vorbeizuziehen“ (BVB)

RE_LordVader, Dortmund, Montag, 21.11.2022, 17:05 (vor 18 Tagen) @ Gargamel09

Ja, es gibt ja immer irgendwelche Probleme…

Aber Haller war halt schon extrem, nicht nur (aber natürlich zuerst) für ihn.
Also ganz klar das wichtigste ist, dass er den Krebs besiegt, alles andere, auch ob er je wieder Profisport betreiben kann ist zweitrangig, aber dennoch kann man darüber hinaus als Fan die Auswirkungen auf den BVB in Betracht ziehen.

Und da ist es halt so, dass er ganz gezielt als teuerster und wichtigster Baustein für die Offensive geholt wurde und vieles offensichtlich darauf abgestimmt wurde. Was dann bereits kurz vor der Saison zusammenbrach. Es wurde versucht mit Modest einen Spieler „ähnlichen Typus“ zu holen, was aber nicht funktionierte. Sei es weil sie sich nicht ähnlich genug sind, sei es weil Modeste nicht gut genug ist, sei es dass die Mannschaftschemie nicht stimmt…. Tatsache ist: es funktioniert nicht. Dennoch war die Verpflichtung im Vorfeld nötig, Alternativen gab es praktisch nicht und nur mit Moukoko in die Saison zu gehen war ja auc/ keine, selbst wenn er noch besser wird …


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1019334 Einträge in 11376 Threads, 13307 registrierte Benutzer, 434 Benutzer online (32 registrierte, 402 Gäste) Forumszeit: 09.12.2022, 08:04
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln