schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

im neuen Jahr kommt vielleicht... (BVB)

Will Kane, Saarbrücken, Montag, 21.11.2022, 22:10 (vor 17 Tagen) @ Eisen

Die Pause rettet Terzic, sonst wäre schon vor Weihnachten Schicht gewesen in der desolaten Verfassung, jede Wette.

Terzić braucht durch keine Pause gerettet zu werden. Der bleibt Chefcoach, auch wenn man die CL oder gar EL verpassen würde. Man sollte Akis Äußerungen schon ernst nehmen. Ein Mann in seiner Position kann nicht so reden wie der Bulle pisst.

Die interne Konstellation ist mAn mittlerweile so, dass sich kein Trainer von Rang dies antun würde. Unabhängig davon, ob Terzić sich als kompetenter Trainer herausstellen sollte oder nicht, mit ihm wird es weitergehen nach dem Motto ‚Augen zu und durch‘.

Und irgendwie wird es auch reichen, um sich hinter den Bayern auf die Ränge 2,3 oder 4 einzureihen. Diese Saison und auch in den darauffolgenden Spielzeiten. Die individuelle Qualität im Kader ist überdurchschnittlich und es werden auch wieder Zeiten ohne große Verletzungsprobleme kommen.

Ich bin ja unverbesserlicher Optimist und vor jeder Saison sehe ich die Chance, doch einmal wieder Meister zu werden. Wobei der BVB sich aber meiner Einschätzung zuvörderst darauf fokussieren sollte, den zweiten Rang im deutschen Fußball zu sichern und die Konkurrenz auf Abstand zu halten. Belegt man einige Male hintereinander in der Abschlusstabelle Rang 3 und/oder 4, wird man schwerlich weiterhin vom BVB als der Nr. 2 sprechen können. Umsätze und Budgets hin oder her. Wirklich dumm wäre es, wenn Bayern tatsächlich einmal nicht den Titel holen würde, der Meister aber nicht BVB hieße.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1019332 Einträge in 11376 Threads, 13307 registrierte Benutzer, 291 Benutzer online (8 registrierte, 283 Gäste) Forumszeit: 09.12.2022, 05:49
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln