schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Watzke: „Traum an Bayern vorbeizuziehen“ (BVB)

Will Kane, Saarbrücken, Montag, 21.11.2022, 21:31 (vor 17 Tagen) @ markus

Die Anzahl der bislang erzielten Treffer der Bayern ist in der Tat beeindruckend. Nur sollte man schon auch die Verteilung dieser Treffer auf die einzelnen Spiel beachten. Sieben Tore gegen Bochum sind schön und gut, am Ende aber auch nur 3 Punkte. 0 gegen Augsburg und 1 gegen Gladbach haben allerdings dann auch nur einen Punkt gebracht.

Tatsache ist jedenfalls. dass das Spiel der Bayern mit einem klaren zentralen Stürmer effektiver ist.


Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass sie zukünftig entweder mit 6:0 gewinnen oder aber komplett abkacken. Viel wahrscheinlicher ist doch, dass man verteilt auf 34 lange Spieltage mit doppelt so vielen Toren auch deutlich mehr Punkte holt. Ausreißer nach unten sind eher die Ausnahme als die Regel. Und über 34 Spieltage nicht so entscheidend wie in Pokalwettbewerben.

Klar.

Dies allerdings, weil man die richtigen Schlussfolgerungen gezogen hat.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1019332 Einträge in 11376 Threads, 13307 registrierte Benutzer, 281 Benutzer online (10 registrierte, 271 Gäste) Forumszeit: 09.12.2022, 05:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln