schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Die Jagd nach Negativität geht weiter! (Spieltage)

CHS, Lünen / Dortmund, Sonntag, 17.09.2023, 20:11 (vor 270 Tagen) @ DomJay

Zumindest kommt es mir so vor.

Aber mal sachlich dazu.

1. Zum einen ist mir diese Szene nicht in Erinnerung geblieben. Anhand des Snipsel kann ich das nicht beurteilen und daher will ich keine Aussage dazu treffen.

2. Der Unterschied zu dem Sabitzer-Foul ist die Trefferstelle. Für mich sieht das (wie gesagt, ich habe nur diese Szene) nach einem Foul um den Kampf des Balls aus. Gelb wäre möglich, hat es aber wohl nicht gegeben. Und eine Überprüfung war ja nicht möglich, da der VAR das nicht als Rotwürdig ansah (wie bei Sabitzer). Bei Sabitzer war zum einen eine Absicht des Foulspiels erkennbar (Gelb) und zum anderen ging das Trefferbild mehr in Richtung des Knies (dann also Rot).

3. Interessant übrigens auch, dass diese Szene nicht in einer Zusammenfassung zu sehen war. Gut, das sagt nicht viel, denn das Handspiel im Strafraum der Freiburger wurde auch nicht häufig beurteilt. Und auch das Foulspiel vor dem 1-2 fand keine Beachtung.

4. Viel schlimmer fand ich die Tätlichkeit an Haller, die ebenfalls nirgendswo auftaucht (absichtlicher Griff in den Unterleib). Für mich vielleicht sogar eher Rot als die Sabitzer-Szene.

5. VAR bleibt weiterhin ein Würfelspiel.

Gruß

CHS


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1265359 Einträge in 13948 Threads, 14001 registrierte Benutzer Forumszeit: 13.06.2024, 21:25
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln