schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Wichtig: Unterforum Corona und Politik im Forum (BVB)

Taifun @, Wolnzach, Sunday, 12.09.2021, 14:30 (vor 12 Tagen) @ Sascha

a) Aus Sicht von euch Moderatoren ist das vollumfänglich nachzuvollziehen.

b) Gesamtgesellschaftlich ist das aus meiner Sicht problematisch.

Begründung:

Im Beruf und beim Hallensport kann man nicht frei diskutieren, weil man nicht einfach das Notebook zuklappen kann. Schon Corona ist da höchstgefährlich. Soziale Medien sind aufgrund ihrer Algorithmen sehr problematisch und die relative Größe eine Bubble kann man gar nicht einschätzen.

Hier bekam man ungefiltert Feedback, manchmal auch hartes Feedback. Hier bekam man viele Informationen, sowohl während Corona als auch jetzt zur BTW. Das gas es sonst in keinem anderen Forum mehr.

Danke an alle für die harten Diskussionen und mit fast allen trinke ich gerne jederzeit ein Bier. So fair ist es dann halt doch immer geblieben.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


828187 Einträge in 9283 Threads, 13091 registrierte Benutzer, 529 Benutzer online (66 registrierte, 463 Gäste) Forumszeit: 24.09.2021, 20:46
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln