schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Wichtig: Unterforum Corona und Politik im Forum (BVB)

Frankonius @, Frankfurt, Sunday, 12.09.2021, 15:32 (vor 13 Tagen) @ Sascha

Erst mal Respekt für euere Arbeit - manchmal ist das sicher wie in einer Kita zerstrittene und verzogene Kids mit ungünstiger Sozialprognose zu betreuen.
Allerdings werde ich sehr gute Diskussionen wie zu US-Wahl vermissen. Im ganzen Internet habe ich da nichts gleichwertiges gefunden.
Speziell der Corona-Thread war aber aus meiner Sicht nur noch langweilig, weil die gleichen Standpunkte und Argumente gefühlt tausendmal immer wieder ausgetauscht wurden.
Wie Eisen auch schon angeregt hat, würde ich mich freuen, dass man zu wichtigen Ereignissen mal das Thema "Politik" genehmigt. Das könnte in 2 Wochen die Bundestagswahl sein.
Wäre auch ein Testballon, ob sich die Gemüter beruhigen und die Netiquette gewahrt wird.
Bis dahin kann man das Thema Politik liegen lassen, auch wenn es heute wieder ein Triell gibt.
Aber auf Dauer unter "Sonstiges" nur kürzlich Verstorbene zu würdigen, ober über die Avatare von ABBA zu diskutieren ist dann auch etwas langweilig ;-).


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


828254 Einträge in 9287 Threads, 13091 registrierte Benutzer, 471 Benutzer online (59 registrierte, 412 Gäste) Forumszeit: 25.09.2021, 09:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln