schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Den Ultras schwimmen die Felle davon (BVB)

Mob-Jenson @, Siegen, Tuesday, 14.09.2021, 08:03 (vor 33 Tagen) @ haweka

Guter Kommentar, danke dafür.
Im Bündnis sind ja nicht nur Ultras, trotzdem werden sie einen gewissen Einfluss haben.
Spannend wäre, wie intern gerade in den Ultragruppen diskutiert wird und ob hier jemand darüber Bescheid weiß.
Auch wenn mir nicht klar ist, wie das hier diskutiert werden könnte, ohne dass Corona dabei ein Thema ist.


Ich war gegen Hoffenheim und Frankfurt nicht im Stadion und werde auch erst wieder ins Stadion gehen, wenn es 0% Einschränkungen gibt. Was ich von Bekannten höre und lese, die im Stadion waren, es war laut, emotional und hat Spaß gemacht - ohne Vorsänger. Kann sein, dass ich falsch liege, aber ob die Ultras nach der Pandemie noch viel Akzeptanz haben wie vorher, bezweifele ich.

Kann ich so unterschreiben. War gegen Hoffenheim erstmals wieder da und die Stimmung war für 25.000 Leute wirklich sehr gut. Der Spielverlauf/Abendspiel tat natürlich einiges dazu.
Wobei ich aber davon ausgehe, daß etliche Ultras ebenfalls im Stadion waren.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


837191 Einträge in 9397 Threads, 13092 registrierte Benutzer, 249 Benutzer online (5 registrierte, 244 Gäste) Forumszeit: 17.10.2021, 04:29
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln