schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Den Ultras schwimmen die Felle davon (BVB)

istar @, Wednesday, 15.09.2021, 09:05 (vor 10 Tagen) @ JHBvC

Der letzte Absatz, in welchem die Gefahr dargestellt wird, dass sich gewisse Strukturen bilden können, bezieht sich doch auf die starke Arbeit der Ultraszene gegen Gruppen wie "Northside / 0231". Diese Gefahr besteht in Dortmund leider. An dieser Stelle ist das Zusammenspiel aus Verein, Fanabteilung und Ultras die einzige effektive Lösung des Problems in der Vergangenheit gewesen, da solche Grabenkämpfe - auch wenn es nicht gefällt - auch auf der "Straße" geführt werden bzw. es hier und da "Manpower" braucht die sich solchen Gruppen entgegenstellt.

Gegen die Riots haben die Ultras nichts machen können. Und eine der größten, auch zahlenmäßig, Dreckstruppen bei uns läuft unter dem Label Ultra. Gemeint sind die Desperados.
Außerdem dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis wir wieder volle Stadien haben. Selbst die berühmte German Angst kommt gegen die Vorbilder aus UK, Dänemark oder Niederlande irgendwann nicht mehr an.
Also keine Sorge, wer unbedingt Vorbeter braucht, um zum wahren Glauben zu finden, der kann bald aufatmen.
Da sich die Herrschaften momentan aber noch zu fein sind, ihrer selbst definierten Fuhrungsrolle gerecht zu werden, muß man mit dem leben, was die, die da sind, so veranstalten.
Oder man macht es selbst besser im Stadion.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


828247 Einträge in 9287 Threads, 13091 registrierte Benutzer, 447 Benutzer online (51 registrierte, 396 Gäste) Forumszeit: 25.09.2021, 08:21
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln