schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Was hat der Kovac denn den Wolfsburgern in den Tee getan? (Spieltage)

koom, Mittwoch, 25.01.2023, 12:04 (vor 450 Tagen) @ Will Kane

Ist übrigens ein Muster in der Arbeit von Kovać. Zunächst die körperlichen Voraussetzungen auf ein höheres Niveau bringen, dann die Zweikampfführung schulen, dann die Defensive stärken. Wenn das stimmt, folgt die Spielstruktur und das Positionsspiel, dann die Automatismen und das Passspiel. Immer mit der Maßgabe, dass nur im Kollektiv gespielt werden kann.

Das Muster sieht man bei fast allen (guten) Trainern. Guardiola verordnet immer erst mal ein 4-1-4-1 als Grundformation und bimst die Abläufe. Tuchel wählt auch eine Basis, entscheidet sich im Zweifel fürs Aufstellung spiegeln. Klopp bringt seinen Tannenbaum, der alle Defensivräume gut besetzt, Zidane wirft Casemiro ins Zentrum usw. Die machen alle keine verrückten Sachen, sondern erst mal eine gute Defensive (was mich manchmal an Nagelsmann sehr zweifeln lässt, der viel zu flott zu Offensivexperimenten übergeht).

Defensivarbeit ist die Grundlage von allem, selbst von so einem Schöngeist wie Guardiola. Am Ende des Tages wirst du halt den Ball erobern müssen und das konstant. Egal, ob du nur verteidigst oder als Superfavorit ins Match gehst: Das ist die Kernaufgabe.

Eine gute Defensive sorgt erst mal, dass du ein Spiel seltener verlierst. Auf der Basis kann man dann aufbauen, mehr riskieren, mehr anpassen. Ein Offensivspieler tut sich leichter, wenn er weiß, dass sein Risikoball vorne kein Gegentor auslöst. Und natürlich auch, dass er bei einer guten Defensive vermutlich öfter den Ball vorne erhält, wo er seine Stärken hat.

Also eine Saison Kovać, dann eine Saison van Gaal, dann Mr. X. ;-)

Wobei Van Gaal mittlerweile auch ein ziemlicher Pragmatiker vor dem Herrn ist. Aber er "könnte" vermutlich jederzeit Positionsspiel eintrainieren lassen, dass es auch 3 Jahre später noch im Schädel ist. ;-)


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1229338 Einträge in 13652 Threads, 13771 registrierte Benutzer Forumszeit: 19.04.2024, 02:21
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln