Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Amerika vs. Europa? (BVB)

Trainingskiebitz @, Block 36, Mittwoch, 11. Oktober 2017, 14:45 (vor 44 Tagen) @ el_ayudante

Für Fußballfans in Europa macht das natürlich einen großen Unterschied, ob Messi in Barcelona und damit zur besten Sendezeit in der CL spielt oder eben in den USA oder China. Ich finde es bspw schade, dass spannende Spieler wie Hulk oder Oscar in China spielen und man diese daher bei uns eher nicht verfolgt. Dennoch dürfte auf Dauer, wir sprechen über die nächsten 30
Jahre, eine Verlagerung auch in die USA und den asiatischen Markt erfolgen. So wie im Mittelalter Europa wirtschaftlich und politisch der Nabel der Welt war und diesen Status nach und nach eingebüßt hat, könnte es auch dem Fußball ergehen. Das sind aber Prozesse über Jahrzehnte, die es abzuwarten gilt. Für uns Europäer wäre es allemal schade.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
224162 Einträge in 2511 Threads, 11211 angemeldete Benutzer, 482 Benutzer online (43 angemeldete, 439 Gäste) Forums-Zeit: 24.11.2017, 15:36
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum