Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"BVB-Fans wollen gegen Leipzig wieder protestieren" ("Verhaltensregeln" für Gästefans) (BVB)

matth3s92 @, Remscheid/Dortmund, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 14:49 (vor 63 Tagen) @ Trainingskiebitz

Du hast doch den Zusammenhang hergestellt und gesagt, dass die Polizei mit ihrer Aussage diesen Fanmarsch provoziert hat? Wenn dem so ist, kann man da als Staatsbürger nicht dran teilnehmen. Wenn er sich gegen Red Bull richtet, bitte. Sobald da aber etwas vorfällt in Richtung Sachbeschädigung oder Angriffen auf Personen, greift meine These vom Durchsetzen des staatlichen Gewaltmonopols. Das hat nichts mit Binse zu tun, sondern mit offenbar notwendiger Klarstellung gegenüber notorischen (Gewalt-) Relativierern.


Dazu sei vielleicht mal erwähnt, dass es diese Saison bei jedem Bundesligaspiel so war, dass vom Bündnis Südtribüne der Bereich ums Fanprojekt als Treffpunkt ausgegeben und von da zum Stadion gelaufen wurde.
Ist diesmal vielleicht etwas größer "beworben" als sonst, aber jetzt nicht exklusiv als Reaktion auf irgendwelche Aussagen der Polizei.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
237951 Einträge in 2630 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 480 Benutzer online (72 angemeldete, 408 Gäste) Forums-Zeit: 14.12.2017, 22:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum