Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wann wird gegen Rauball protestiert? (BVB)

DreiEckeneinElfer @, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 16:23 (vor 102 Tagen) @ Blarry

Also "Scheiß DFL"-Gebrülle hört man doch relativ selten, oder? Ich finde ja, dass schon vernünftig differenziert wird zwischen dem Mist, den der Verband verzapft und dem wenigen Einfluss, den die Liga darauf hat, was der Verband verzapft.


Ja und nein! Ich finde man kann nicht mit dieser zumindest verbalen Gewalt gegen RB und DFB/DFL vorgehen, aber gleichzeitig Rauball beim BVB beifallklatschen. Dafür steht er durch seinen DFL Posten für mich zu sehr auch auf der Seite des (vermeintlich) bösen.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
251875 Einträge in 2809 Threads, 11222 angemeldete Benutzer, 706 Benutzer online (80 angemeldete, 626 Gäste) Forums-Zeit: 22.01.2018, 11:04
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum