Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"Failed State NRW" - Ralf Jäger - Tacheles (Sonstiges)

Schleicheisen @, Anner Rur ohne "h", Dienstag, 10. Januar 2017, 10:43 (vor 342 Tagen) @ Alones


In Berlin sind 12 Menschen durch einen Bekloppten gestorben. Das ist nicht schön, aber damit muss man leben. [...]

Wo bleiben da die Forderungen nach verstärkter Sicherheit? Aber nur weil ein Bekloppter mit einem Lkw über einen Weihnachtsmarkt fährt, sollen wir alle jetzt unsere Freiheit aufgeben? Das ist dieselbe leidige Diskussion, die nach Amokläufen um Killerspiele geführt wird.

[...]

Und einen Widerspruch möchte ich auch gerne mal beantwortet wissen: Was glaubt ihr eigentlich, was schärfere Gesetze, mehr Videoüberwachung oder Vorratsdatenspeicherung bringen sollen?

Nix für ungut aber die Replik ist ein bisschen am Thema vorbei welches lautet "Das fortwährende Versagen des Herrn IM Jäger und seine albernen Versuche davon abzulenken" und nicht "wer bietet am meisten Maßnahmen gegen Terrorismus".

Und der Artikel widmet sich zwar zu einem grossen Teil den Vorgängen um den Berliner Attentäter aber eben nicht ausschliesslich.

Ich hätte es auch erhellender gefunden wenn der Kommentator mal ein paar andere Merkwürdigkeiten im Innenministerium angesprochen hätte. ZB die bereits seit mehreren Jahren existierende, hochkriminelle Szene von Serientätern aus den Maghreb Staaten die zwar polizeibekannt ist aber bis vorletztes Jahr noch nicht einmal in den polizeiinternen Berichten so benannt werden durfte.

Zu der Zeit hat Herr Jäger noch die bösen Rockers gejagt die ja bekanntlich täglich für den alltäglichen Strassenterror in NRW sorgen so sich dass niemand in NRW wohlfühlen kann... Albern

Als diese Maghreb- Klientel mit ein paar neuen Kollegen dann im letzten Jahr vor dem Kölner Dom so unangenehm aufgefallen ist hat es dann auch Herr Jäger mitbekommen und seitdem darf man im Polizeibericht sogar schreiben was man sieht, jedenfalls manchmal und Nafri geht dann auch wieder nicht, ist klar.

Warum man nicht konsequenter gegen diese Klientel vorgeht weiss Herr Jäger mit grosser Sicherheit genausowenig wie Hanni Kraftlos, die merkwürdigste Ministerpräsidentin die NRW je hatte.

Trotzdem räumten ihr und ihrem Mitstreiter J. in einer Umfrage von Anfang Dezember mehr als 30% der Befragten "grosse Kompetenz und Führungsstärke" ein und DAS macht mich dann sprachlos.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
239630 Einträge in 2649 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 412 Benutzer online (40 angemeldete, 372 Gäste) Forums-Zeit: 18.12.2017, 08:02
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum