Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Thread bezüglich Festnahme des mutmaßlichen BVB-Attentäter (BVB)

Cthulhu @, Essen, Freitag, 21. April 2017, 08:13 (vor 212 Tagen) @ dozer

ich weiß gerade nicht was besser ist.
IS oder sonst eine Terrorgruppe, die jederzeit überall zuschlagen kann oder ein Einzeltäter, der aus Habgier Menschenleben in Kauf nimmt und gar opfert.

Das Gefühl der Spieler in einen Bus zu steigen wird durch die Erkenntnis, dass es kein "üblicher" Terroranschlag war nicht beruhigender.

Bin gerade ziemlich baff.

Ich glaube, als Spieler hätte ich aktuell einfach eine so unfassbare Wut im Bauch...auf mittlere Sicht ist es vielleicht eine gute Erkenntnis, dass kein Folgeanschlag droht, keine Ideologie dahinter steck, die Wahrscheinlichkeit, dass es noch einmal jemand versucht dürfte kaum vorhanden sein.

Aber es ist auch eine grauenhafte Erkenntnis, dass der eigene Tod so profitabel für jemand anderen sein könnte.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
220854 Einträge in 2480 Threads, 11206 angemeldete Benutzer, 228 Benutzer online (5 angemeldete, 223 Gäste) Forums-Zeit: 19.11.2017, 05:49
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum