Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Immer wieder die Verschwörungstheorien (BVB)

Ulrich @, Samstag, 22. April 2017, 11:26 (vor 240 Tagen) @ Thor

Verschwörungstheoretiker. Mein "Lieblingsthema". Gerade weil ich im Umfeld tatsächlich so einige habe, ob es das gelobte Land Russland betrifft, Impfungen vor allem oder das alle Moslems böse sind.

Ich muss immer wieder feststellen, dass viele einfach zu doof sind, die Betonung liegt ausschließlich bei doof, Fakten zu verstehen und zu prüfen. Sie verstehen nicht, dass wer etwas behauptet, es auch belegen muss. Und wenn es widerlegt ist, es erledigt ist.

Was ich mir teilweise für einen hanebüchenen esoterischen Scheiß anhören muss, unglaublich. Ich hab gestern auch schon mal Auszüge aus einer vollkommenen Bekloppten Runde zu dem Thema Anschlag BVB gelesen. Da wurde ernsthaft bezweifelt, dass der Täter a) Alleine gehandelt hat b) so doof gar nicht sein kann c) die Regierung einen islamistischen Anschlag vertuscht d) ein Kriegsgrund gegen Russland konzipiert wird etc pp

Echt, da bekomme ich am frühen Morgen schon wieder Blutdruck!

Im Grunde landet man bei solchen Leuten am Ende immer wieder bei Albert Einstein:

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

:-(

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
239624 Einträge in 2647 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 285 Benutzer online (14 angemeldete, 271 Gäste) Forums-Zeit: 18.12.2017, 02:15
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum