Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mar7tin (BVB)

Kayldall, Luxemburg, Samstag, 22. April 2017, 11:29 (vor 239 Tagen) @ Schnippelbohne

Die Indizien waren ja auch erdrückend, so viele Zufälle kann es ja fast nicht geben meinte ich.Er hatte ein Motiv(Profit durch die Optionen), war in dem Hotel, hatte die entsprechenden Kenntnisse zum Sprengstoffbau und verhielt sich auffällig.Ermittlungstaktisch vermutlich clever, erstmal noch zu beobachten und dann die Festnahme vorzunehmen, auch vorsichtiger, da eine Spezialeinheit die Festnahme übernommen hat.

Eigentlich können unsere Jungs ja jetzt beruhigt sein, da keine weiteren Täter frei rumlaufen und so keine weiteren Anschläge auf unser Team zu befürchten sind.Hoffentlich kriegen die Spieler jetzt die Köpfe frei und finden ihre Freude am Leben und am Spiel wieder.Krass, dass unsere Spieler wegen so einem Honk so ein Erlebnis jetzt mit sich rumschleppen müssen.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
239059 Einträge in 2642 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 635 Benutzer online (106 angemeldete, 529 Gäste) Forums-Zeit: 16.12.2017, 23:31
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum