schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Ampel-Parteien wollen Koalitionsvertrag um 15 Uhr vorstellen (Politik)

Mob-Jenson @, Siegen, Mittwoch, 24.11.2021, 15:50 (vor 8 Tagen) @ Schaumkrone

Wir merken es tatsächlich sehr stark im Portmonaie, dass vieles teurer geworden ist.
An der Tankstelle spürt man es natürlich sofort wenn man statt 50€ plötzlich € 75 zahlen muss.
Das Volltanken des 5000l Heizöltanks war natürlich auch ein Hammer

Preise für lebensmittel sind bereits in vielen Bereichen gestiegen. Beim Fleisch sogar ganz deutlich.

Die Gehälter konnten der Inflation bei uns jedenfalls noch nicht so wirklich folgen ;)


Um die höheren Kosten auszugleichen sparen wir an anderer Stelle ein- "leidtragene" sind dadurch indirekt die Gastronomen bei uns...wir gehen da halt nicht mehr hin um damit die Mehrkosten beim benzin+Öl ausgleichen zu können.

In der Tat ist es bei uns auch so. Mal gerade dieses Jahr einen kompletten Monatslohn (!!!) mehr getankt als letztes Jahr. Dazu kommen etliche Hundert Euro zusätzlich für Strom und Benzin.
Viele - gerade hier im Forum - sind einfach nicht in der Lage sich das vorzustellen wie eine Familie mit 2-3 Kindern das alles finanzieren soll (und gerade die finanzieren sowieso schon doppelt). Neunmalkluge Sprüche raushauen kann jeder. Durch covidbedingte Kurzarbeit ist das Gehalt auch bei vielen eher spärlicher ausgefallen denn zumindest stagnierend.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


857359 Einträge in 9607 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 577 Benutzer online (95 registrierte, 482 Gäste) Forumszeit: 02.12.2021, 16:18
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln