schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Union weint Live (Politik)

pactum Trotmundense, Syburg, Mittwoch, 24.11.2021, 18:06 (vor 11 Tagen) @ markus

Stimmt. Dafür benötigt man eine 2/3 Mehrheit. Aber allein die Diskussion und die anschließende Blockadehaltung der Union könnte zu weiteren Stimmenverlusten führen. Denn dann ist offensichtlich, wie rückständig die Union noch immer ist.

Ehrlich gesagt bin ich auch nicht davon überzeugt, dass eine Absenkung des Wahlalters so gut ist. Regelmäßig werden noch 20jährige nach Jugendstrafrecht verurteilt, weil sie nicht altersgemäß entwickelt sind. Das ist auch gut und richtig so. Das soll auch bitte so bleiben. Aber wenn man doch sieht, dass so manche Personen selbst mit 18 noch keine Reife haben, wieso sollte man es dann bei 16 Jahren pauschal unterstellen? Allerdings bin ich sowieso ein Sonderling, weil ich das Wahlrecht an eine Staatsbürgerprüfung knüpfen würde. Erst wer in einer Prüfung, die vergleichbar mit einem Einbürgerungstest wäre, nachweist genug über unseren Staat, unser Staatssystem, unser Rechtssystem und unsere Geschichte weiß, sollte wählen dürfen. Aber damit bin ich eben ein radikaler Sonderling.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


859126 Einträge in 9623 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 546 Benutzer online (57 registrierte, 489 Gäste) Forumszeit: 05.12.2021, 08:31
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln