schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Kader mit zu vielen Nichtsleistern (Spieltage)

DomJay @, Köln, Mittwoch, 24.11.2021, 23:35 (vor 2 Tagen) @ MKB

Im Block würde man dazu sagen, gute These. Hat für mich echt auch genau die Verblendung. In jedem Spiel gibt es positive und auch negatives. Fazit ist und bleibt für mich jedoch der Kader ist mies. Zorc geht in Rente und der Nachfolger hat von ihm gelernt. Wir haben all unsere guten Spielertransfers einfach nicht genutzt. Am Ende bleibt einfach wieder nix über. Ziehst du Haaland und Bellingham als zukünftige Transfers ab, Reus und Hummels in rente haben wir eigentlich nix. In dem Team steckt leider weniger Zukunft als unsere Transfereinkommen hatte bringen können.

Insgesamt haben wir also finanziell kaum Vorsprung mehr und auch einen kaum zukünfttrachtigen Kader.

Da kann ich den Ausgangspunkt des stranges nur völlig recht geben.

Vielleicht solltest du dann bei deinem S05 im Block bleiben.

Es war in Teilen nicht schlecht, aber in entscheidenden Momenten einfach nur dumm. Viel hat funktioniert, nur machen andere Teams es insbesondere im Positionsspiel besser als wir.

Klar wird man Veränderungen benötigen, weil das Team auch nicht den Ball spielt wie Rose es gerne sehen würde. Das war aber auch ein Problem für Favre. Diese Saison muss es die CL Qualifikation werden und man muss dann am Ende den Kader in Roses Sinn umbauen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


854409 Einträge in 9583 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 336 Benutzer online (14 registrierte, 322 Gäste) Forumszeit: 27.11.2021, 06:44
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln