schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Das ist die Quittung für die miserable Kaderplanung (Spieltage)

MKB @, Siegen, Mittwoch, 24.11.2021, 23:40 (vor 11 Tagen) @ JHBvC

Sehe ich auch, aber in der Konstanz einfach nicht da. Bürki war natürlich wie vom Ausgangspost geschrieben kein Fehler. Die Verlängerung zu den Konditionen schon. Insgesamt ist die kaderplanung jedoch Note 6. Wir haben auf einigen Positionen einfach niemanden.

Ich würde Reinier im Winter abgeben wenn real da mitspielt. Schulz muss eigentlich auch irgendwie raus aus dem Kader, genauso wie Passlack. Bei bürki müssen wir einfach konsequent sein und ihn abfinden. Darauf wird es hinauslaufen. Wichtig ist für mich erstmal raus was einem niemals mehr weiterhelfen wird. Und wenn es auch kostet, es ist besser als sie zu halten.

Und dann stehen wir auch noch vor so vielen Baustelle. Unser größtes Problem ist jedoch auf eine Person zu setzen wo wir nicht mal wissen ob er dafür qualifiziert ist. Sebastian Kehl. Ich erachte dies immer noch für eines der größten Risiken. Ich hoffe er straft mich lügen, aber er kommt nunmal aus dem Kreis wo dieser Kader auch her kommt.

Bei uns ist nicht der Muff von tausend Jahren drunter, aber mit steinen umdrehen haben wir es nicht so. Evt hätte man mal die talaren hochheben sollen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


859877 Einträge in 9628 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 283 Benutzer online (33 registrierte, 250 Gäste) Forumszeit: 06.12.2021, 06:55
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln