schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

CL-Tauglichkeit (Spieltage)

Fonzie, Münster, Donnerstag, 25.11.2021, 08:20 (vor 5 Tagen) @ homer73

Wen aus dem Kader von gestern würde man im Sommer verpflichten, um einen Kader zusammenzustellen, der Championsleague spielen soll? Wer hat die individuelle Qualität für die CL?

Mir fallen da nur Kobel, Akanji, Bellingham und Reus ein.

Schulz
Pongracic
Meunier
Witsel
Brandt
Reinier
Malen
Can
Zagadou
Dahoud
Tigges
Ostrzinski
Hitz
Passlack
Knauff

Von diesen 15 Spielern werden wir (nach ihrer BVB-Zeit) keinen einzigen in der CL sehen.

Zorc hat Rose einen furchtbar teuren, aber qualitativ nicht preiswerten (im wahrsten Sinne des Wortes) Kader hingestellt.

Gestern hat hier jemand zusammengestellt, dass die Startelf von Sporting insgesamt 34 Mio. Anlöse gekostet hat. (Ganz grob kam ich beim BVB auf über 150 Mio.)

Meunier, Malen, Dahoud und Zagadou haben meiner Meinung nach sehr klar die Qualität, um in der richtigen Rolle und einem funktionierenden Team in der CL ordentlich mitzuspielen. Witsel hatte sie auch, wenn auch momentan sicherlich nicht (mehr).

Von Pongracic habe ich bisher noch nicht genug gesehen, um ein abschließendes Urteil zu fällen.

Reinier und Knauff sind sicherlich bisher noch nicht auf diesem Niveau, wurden aber auch nicht geholt um uns zum CL-Sieg zu führen. Ähnliches gilt für Hitz oder Tigges. Brandt wollten damals die meisten gern haben, auch wenn ich nie so viel von ihm gehalten habe. Und Passlack kommt aus den eigenen U-Mannschaften.

Als Fehleinkäufe würde ich aus deiner Liste maximal Can und Schulz werten. Und bei beiden kann ich auch die Gründe nachvollziehen, warum man sie geholt hat.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


856006 Einträge in 9600 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 478 Benutzer online (36 registrierte, 442 Gäste) Forumszeit: 30.11.2021, 07:36
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln