schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Übertreiben? (Spieltage)

DanVanKes, Preetz, Donnerstag, 25.11.2021, 00:12 (vor 218 Tagen) @ CHS

Es zählt aber nicht nur eine Meinung und es wird auch keinen Konsens geben. Es spricht vieles dafür dass es richtig wäre massiv Geld in die Hand zu nehmen und Leute wie Hakimi, Jadon und Erling zu halten, in denen man ihnen mehr zahlen kann und Leute an die Seite stellt mit internationaler Klasse, die halt mehr Kosten im Gehaltssegment. Holt man einen Camavinga, einen Cucurella, einen Aarons und/oder Bourigeaud.

Man muss sich dafür wirklich nicht in Niebaumsche Namenkauferei betätigen und einen Crash herbeirufen - Vorallem wofür hat man denn die guten Kontakte in die Wirtschaft zu PUMA, 1&1 etc, da kann man sich auch verständigen und finanziell andere Sphären


PS: Ich saß übrigens auch am 14.03.2005 in Düsseldorf


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952819 Einträge in 10623 Threads, 13153 registrierte Benutzer, 379 Benutzer online (58 registrierte, 321 Gäste) Forumszeit: 30.06.2022, 15:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln