schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Tuchel hat ein ausgegleichenes Spiel gesehen? (Spieltage)

FourrierTrans, Dortmund, Samstag, 10.02.2024, 23:06 (vor 11 Tagen) @ Fred789
bearbeitet von FourrierTrans, Samstag, 10.02.2024, 23:12

Bayern ist in der Deloitte Money League auf Platz 6 der umsatzstärksten Vereine. Nahezu gleichauf mit ManU. Und in diesem Bereich hält man sich seit einigen Jahren. Die Bayern gehören auch finanziell zu den Schwergewichten in Europa.


Umsatztechnisch sicherlich, die Bayern vefolgen eben auch eine seriöse Finanzplanung, was man von vielen ausländischen Clubs nicht unbedingt sagen kann. In Spanien weiß man ja auch, dass der Staat beide Augen zudrückt bei den großen Clubs. ;-)


Aber das hat doch national keine Relevanz. National sind die Bayern immer noch finanziell die Nr.1. Und können sich damit die besten Spieler leisten.

Absolut. Ging mehr um das immer noch vorherrschende und zunehmend suspekt anmutende Selbstverständnis der Bayern, stets als Ziel um die CL mitspielen zu müssen, was aber schon seit Schweinsteigers/Lahms Abschied der Vergangenheit angehört (eben auch, weil sich Umweltfaktoren nochmals drastisch verändert haben). Und dass das für jeden Trainer nur ein Schuss ins Knie sein kann, dort anzuheuern (außer für no-names wie Nagelsmann).


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1197449 Einträge in 13369 Threads, 13710 registrierte Benutzer Forumszeit: 21.02.2024, 13:19
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln