schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Heute mehr Posts als gestern Abend? (N/t) (Spieltage)

istar, Sonntag, 11.02.2024, 07:27 (vor 19 Tagen) @ Kappadozianer

Erbärmlich…..


Du sagst es.

Mehr Freude, für das tolle Lev & die Fcb Niederlage. Schließlich trägt unser Feind rot ( Ironie).
An die Leverkusen Freunde, seit ihr traurig wenn wir sie im Westfalenstadion besiegen und den FCB Schützenhilfe leisten?


Und dir geht jetzt einer ab,weil du der Forumswelt mal so richtig gezeigt hast, was für ein krasser Schalke-Hasser,dem einzig wahren Feind,du doch bist.

Ja,wenn es deinem Selbstwertgefühl hilft, nur zu.

Wir gewinnen gegen Leverkusen und helfen denen mit einem Sieg in München. Wird mal wieder Zeit. So einfach ist das.

Aber das geht dir dann wahrscheinlich am Arsch vorbei, wenn nicht gleichzeitig die Blauen verlieren.

Schließlich ist das der wahre Feind und du weißt genau, was ein echter Borusse zu tun und zu lassen hat.


Natürlich sollte man sowas niemand anderem vorschreiben, aber mir persönlich gibt es absolut NICHTS, wenn Drecks Vizekusen Meister wird anstatt den Bauern, für mich die Wahl zwischen Pest und Cholera, ergo völlig uninteressant und aus BVB-Sicht eher traurig, falls ein anderer Club den Titel holen sollte, dem wir seit 12 Jahren hinterher rennen. Für mich einfach nur eine absolute Kack-Saison und ich habe weniger Bock auf Fussball als je zuvor. Nur meine Meinung.

Nichts gegen deine Meinung, sie sei dir unbenommen. Ich finde es eher traurig, wenn es aus BVB-Sicht gleich eine "Kack-Saison" sein soll, wenn wir nicht Meister werden können. Jedenfalls zum jetzigen Zeitpunkt aller Voraussicht nach.
Aber wahrscheinlich bist du nicht der Einzige, denn am Freitag wurde ich als erstes mit der Erzählung der ganz großen Katastrophe eines Unentschiedens gegen Heidenheim begrüsst.
Mir hat das Spiel am Freitag, besonders in der zweiten Halbzeit, Spaß gemacht und die Bilanz in 2024 ist mit vier Siegen und einem Unentschieden sehr gut.
Ich freue mich auf mehr und da sind noch die Spiele gegen PSV.

Und Leverkusen? Hat bei mir noch nie Emotionen ausgelöst, weder positive noch negative. Daher würde ich es ihnen gönnen, wenn sie es durchziehen.

Und Bayern? Gehen mir am Hintern vorbei, wenn alles normal läuft und sie gewinnen. Immer, wenn ich mal auf Bayernfans treffe, was glücklicherweise nicht so oft vorkommt, hab ich den Eindruck, wir wären deren größter "Feind".
Deshalb ist Häme jetzt völlig okay. Was das mit den Blauen zu tun haben soll, ist mir schleierhaft.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1202513 Einträge in 13409 Threads, 13722 registrierte Benutzer Forumszeit: 29.02.2024, 22:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln