schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Dortmunder Polizist erschießt BVB-Fan (Sonstiges)

Eastwood, Dienstag, 20.09.2022, 10:58 (vor 8 Tagen) @ stoffel85

Und was soll hier eigentlich dein halbautomatisch sein?

Jede Betätigung des Abzugs löst eine einmalige Schussabgabe aus, ohne dass dafür ein Zwischenschritt wie das Spannen eines Hahns o.ä. notwendig ist. Wird der Abzug nicht entlastet findet aber, im Unterschied zur Vollautomatik auch keine weitere Schussabgabe statt.

Grundsätzlich finde ich es aber auch erstaunlich, dass man überhaupt eine MP5 mitgeführt hat.
Man rückt mit einem knappen dutzend Beamten an, um einen(!) Jugendlichen in die Psychatrie zu überführen, führt Pfefferspray, Taser und mindestens eine MP5 mit, ist aber kollektiv zu gestresst, um auch nur eine Bodycam einzuschalten.

Und bei dem zuständigen Innenminister fangen nicht sofort alle Warnlampen an zu blinken.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


989375 Einträge in 11028 Threads, 13261 registrierte Benutzer, 396 Benutzer online (63 registrierte, 333 Gäste) Forumszeit: 28.09.2022, 20:40
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln