schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Dortmunder Polizist erschießt BVB-Fan (Sonstiges)

MarcBVB, עַם יִשְׂרָאֵל חַי, Mittwoch, 21.09.2022, 00:30 (vor 614 Tagen) @ Voegi

In Deutschland wird so schnell kein Polizist wegen Mord angeklagt weil er im Einsatz einen Mensch erschossen hat.


Angeklagt werden könnte er vll. Noch, aber schuldig gesprochen, das halte ich für schwierig...

Das gilt übrigens auch für viele Nichtpolizisten, die jemanden erschießen bzw. mit dem Messer töten usw...
Wenn da nicht Vorsatz einwandfrei nachgewiesen wird, ist es auch da nur Todschlag...
Muss man nicht mögen, ist aber das deutsche (Straf-) Recht

Nö. Auch Totschlag ist eine vorsätzliche Tötung. Himmelherrgott, wo kommt das eigentlich immer her (kein Diss an dich, aber das hört man halt immer wieder, es ist halt indes ebenso griffig wie falsch)


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1255094 Einträge in 13851 Threads, 13924 registrierte Benutzer Forumszeit: 27.05.2024, 06:04
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln