schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Dortmunder Polizist erschießt BVB-Fan (Sonstiges)

Matze_82, Ort, Dienstag, 20.09.2022, 14:46 (vor 6 Tagen) @ Weeman

Ich hatte im ersten Thread, als der Vorfall diskutiert wurde, für die Polizeibeamten argumentiert.

Sollte die Version der Staatsanwaltschaft den Vorfall korrekt wiedergeben (abschließend ausermittelt ist der Sachverhalt sicher noch nicht), ist damals natürlich absolut falsch und auch strafrechtlich relevant gehandelt worden, mindestens durch den Schützen, ggf. auch durch andere eingesetzte Beamte.

Das kein einziger Beamter auf die Idee kam, die bodycam zu nutzen verstärkt das katastrophale Bild natürlich. Wenn ich doch so ein Gerät habe, nutze ich es, um mein rechtmäßiges Handeln zweifelsfrei zu dokumentieren. GERADE in einer solch heiklen Situation.

Bin gespannt, wie die Sache ausgeht. Sollte er den jungen Mann wirklich wie von der Staatsanwaltschaft beschrieben getötet haben, wird es hoffentlich ein hartes Urteil geben. Dennoch, wie schon gesagt, muss man erst die Ermittlungen abschließen und das eventuell anstehende Gerichtsverfahren abwarten.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


988607 Einträge in 11020 Threads, 13261 registrierte Benutzer, 483 Benutzer online (46 registrierte, 437 Gäste) Forumszeit: 26.09.2022, 11:07
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln