schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Dortmunder Polizist erschießt BVB-Fan (Sonstiges)

MarcBVB, Mal hier, mal dort., Mittwoch, 21.09.2022, 00:28 (vor 5 Tagen) @ Ulrich

Wenn da nicht Vorsatz einwandfrei nachgewiesen wird, ist es auch da nur Todschlag...

Wenn ich mich nicht irre, dann setzt Totschlag zumindest einen bedingten Vorsatz voraus. Darüber hinaus gibt es Mordmerkmale wie Heimtücke. Von denen muss mindestens eines erfüllt sein, um jemanden wegen Mordes zu verurteilen.

Nope. Für die Unterscheidung Mord und Totschlag ist der Vorsatz komplett egal. Mörder bist du halt nur, wenn du ein Mordmerkmal erfüllt hast. Die können subjektiv oder objektiv sein, wobei gerade bei der Heimtücke ja dann auch ne eine weitere Einschränkung erfolgen muss.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


988605 Einträge in 11020 Threads, 13261 registrierte Benutzer, 508 Benutzer online (46 registrierte, 462 Gäste) Forumszeit: 26.09.2022, 10:50
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln