schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Dortmunder Polizist erschießt BVB-Fan (Sonstiges)

stoffel85, Dienstag, 20.09.2022, 11:34 (vor 638 Tagen) @ Eastwood

Nach meinem Wissen benutzt NRW und damit auch die Polizei DO MP5/Z. Diese können nicht versehentlich auf „vollautomatisch“ umgestellt werden. Wie sie hinsichtlich des Einzelfeuers konfiguriert ist, weiß ich nicht 100%ig. So wie ich es aber aus Erzählungen mitgenommen habe, ist bei „E“ (in der NRW-Variante) jeder Schuss einzeln abzufeuern - wie bei der normalen Dienstpistole auch.
Es kann sein, dass sich an den Konfigurationen was geändert hat und sie (jetzt) auch 2-3er Feuerstöße schießen kann - das würde mich aber grade bei der „Z-Variante“ wundern. Sie ist ja durch die zusätzliche Sicherung extra darauf konzipiert das unabsichtliche „Klettern“ - was bei vollautomatisch defintiv passiert - zu vermeiden.
Vll. haben wa hier ja ne Fachfrau (denen vertrau ich im Polizeidienst deutlich mehr als ihren Wild-West-Kollegas), die mich korrigieren oder bestätigen kann.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1270045 Einträge in 13974 Threads, 14009 registrierte Benutzer Forumszeit: 19.06.2024, 18:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln