schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Wenn es um schwere Straftaten und Konsequenzen dafür geht (Fußball allgemein)

MarcBVB, עַם יִשְׂרָאֵל חַי, Dienstag, 13.02.2024, 12:43 (vor 68 Tagen) @ 北原キッカーズ

Nein, das muss man nicht einfach nur wollen. Populistischer Blödsinn par excellence.

Wenn du dich auch nur im Ansatz mit der Lage beschäftigt hättest, dann wüsstest du, dass derzeit schlicht nicht mehr Richter eingestellt werden können. Die Absolventenzahlen für Jura gehen seit Jahren zurück, die Kandidaten, die überhaupt für das Richteramt geeignet sind, weil sie die entsprechenden Noten haben, sind leider auch in anderen Positionen begehrt.

Und du kannst ja nicht so Leute mit Examen wie Heiko Maas (ich habe alleine im 2 StEx mehr Punkte als Heiko in beiden zusammen!) auf solche Positionen setzen.

Und die sinkenden Absolventenzahlen bekommst du mit Geld nicht geregelt.

So als Nachweis für dich:

https://www.rak-hamburg.de/mitglieder/mitgliederservice/meldungen/id/212


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1231117 Einträge in 13665 Threads, 13772 registrierte Benutzer Forumszeit: 21.04.2024, 23:35
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln