schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Meunier haderte mit Favre-Fußball beim BVB (BVB)

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 14.01.2022, 13:42 (vor 207 Tagen) @ koom

Ja, fehlende Anweisungen an Leute, wie Sancho, dass sie mal mit zurückkommen und verteidigen sollen würde ich ja noch verstehen als Kritik aber ich denke nicht, dass Favre gemeint hat Meunier soll mit nach vorne gehen, wenn er sagt "gut verteidigen" und nach Balleroberung den Ball nach vorne weitergeben. Das impliziert für mich, dass Meunier gefälligst hinten bleibt und von Leuten wie Sancho erwarte ich dann auch wie gesagt, dass sie selbst ein Gespür dafür haben, wann sie mal mit zurücklaufen sollten. Dies über 90 Minuten zu tun wäre sehr kräfteraubend und würde die Kraft nehmen, die man für Läufe in der Offensive braucht. Was Fussball angeht kann man Leute wie Sancho sicher als Genies bezeichnen und dass sie in ihrem Fachgebiet dann auch mal eigenständig etwas entscheiden können, würde ich diesen Spielern dann auch zutrauen. Ein Navy Seal sagt ja auch nicht, wenn der Feind plötzlich angreift, darauf wurde im Briefing nicht hingewiesen, dass es möglichen Feindkontakt gibt, sondern improvisiert.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


967253 Einträge in 10784 Threads, 13218 registrierte Benutzer, 331 Benutzer online (10 registrierte, 321 Gäste) Forumszeit: 10.08.2022, 00:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln