schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

18 Prozent der US-Amerikaner glauben an Verschwörungsmytehen über Taylor Swift (Spieltage)

Ulrich, Donnerstag, 15.02.2024, 09:26 (vor 67 Tagen) @ Garum
bearbeitet von Ulrich, Donnerstag, 15.02.2024, 09:31

Neue Umfrage - Fast jeder fünfte Amerikaner glaubt Verschwörungsmythen über Taylor Swift (Spiegel)

Irre.

Und ich befürchte, die Zahl wird noch steigen, wenn der Präsidentschaftswahlkampf an Fahrt aufnimmt.


Wenn die heiße Phase des Wahlkampfs beginnt wird es in den USA wohl richtig heftig.

Definitiv.

P.S.: Und Putin mischt schon jetzt mit.

Angebliche Abkehr von Trump - Putin wünscht sich zweite Amtszeit von »vorhersehbarem« Biden als US-Präsident (Spiegel)

Wirkt auf mich durchschaubar. Die Frage ist aber, was löst das beim narzisstischen Trump aus? Logisch wäre bei einem halbwegs normalen, rationalen Menschen die Reaktion "Schaut her, Putin ist für Biden! Wählt mich!". Aber Trump ist nicht normal und nur sehr eingeschränkt in der Lage, rational zu agieren.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1231117 Einträge in 13665 Threads, 13772 registrierte Benutzer Forumszeit: 21.04.2024, 23:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln