schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Biden erklärt Corona-Pandemie in den USA für beendet (Corona)

Weeman, Hinterm Knauber, Dienstag, 20.09.2022, 14:36 (vor 11 Tagen) @ Ulrich

In den USA stehen in anderthalb Monaten die Midterms an. Das ist eine politische Botschaft, keine epidemiologische.

Selbstverständlich ist es auch eine epidemiologische.
Für alle geimpften ist Corona "vorbei".
Für die Leute, für die Corona immer noch gefährlich ist sind auch andere Krankheiten gefährlich. Da steht also in der Liste nur ein Wort mehr.
Aus freien Stücken Ungeimpfte sind für mich da nicht relevant. Die wollen genauso wenig Maßnahmen wie ich.
Und alle noch möglicherweise kommenden Probleme hätte man eh nur mit ner Impfpflicht in den Griff bekommen.
Es wurde alles gemacht was von der breiten Mehrheit getragen wurde. Jetzt ist das Thema durch.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


990034 Einträge in 11042 Threads, 13262 registrierte Benutzer, 321 Benutzer online (47 registrierte, 274 Gäste) Forumszeit: 01.10.2022, 10:43
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln