schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Drosten erklärt Corona-Pandemie für beendet (Corona)

Ulrich, Donnerstag, 29.12.2022, 12:44 (vor 567 Tagen) @ Cthulhu

Nein, das sagt Drosten nicht, es sei denn, ich las grade ein anderes Interview im Tagesspiegel. Er sagt recht deutlich, dass man es wie Dänemark hätte machen können, wenn man entsprechend viele Ü60 geimpft hätte.

Kritik kommt eigentlich nur an den Schulschließungen, was du schreibst habe ich in seinem Interview aber nicht wirklich raus gelesen.

Selbst da war es keine echte Kritik, sondern eher Überraschung. Er hatte damit nicht mehr gerechnet. Aber er erwähnte, dass andere Maßnahmen weniger einfach durchzusetzen gewesen wären.


Aber gut, ich habe eh den Eindruck, dass sich jeder dieses Interview so zurecht legt, wie es ihm ins eigene Narrativ passt.

Ein großes Problem ist, dass die Allermeisten das Interview wahrscheinlich gar nicht gelesen haben dürften. Es ist hinter der Paywall erschienen und wurde dann mit einer sehr reißerischen Überschrift versehen, die auf einer im Grunde aus dem Zusammenhang gerissenen Aussage basierte.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1288853 Einträge in 14101 Threads, 14014 registrierte Benutzer Forumszeit: 18.07.2024, 19:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln