Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Verzockt (BVB)

BukausmTal @, Wuppertal, Donnerstag, 20. April 2017, 00:29 (vor 70 Tagen) @ stfn84

Natürlich hat er einige komische Pässe gespielt.
Dass wir mit Durm - und seiner Zweikampfquote - besser gefahren sind, sehe ich aber nicht.

Hätte, hätte, ...>

Natürlich hat Durm heute nicht das Spiel seines Lebens gemacht.

Ich möchte im Moment aber nicht in der Haut von TT stecken und versuchen einzuschätzen, welche Spieler am besten mit der Situation umgehen können.
Zumal TT selbst auf mich auch nicht einen gelassenen Eindruck macht.
Er muss mit voller Verantwortung weiter funktionieren, selbst wenn er sich vielleicht am liebsten gerade eine Auszeit nehmen würde.
Kann man einfach von außen überhaupt nicht beurteilen, was gerade bei denen abgeht, die einfach unheimlich Glück gehabt haben, noch am Leben zu sein.
Auch die Fans, die TT prinzipiell skeptisch gegenüberstehen, sollten ihn zur Zeit in Ruhe arbeiten lassen. Ist naturgegeben gerade alles kompliziert beim BVB nach dem Anschlag.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
169162 Einträge in 1891 Threads, 11043 angemeldete Benutzer, 522 Benutzer online (79 angemeldete, 443 Gäste) Forums-Zeit: 28.06.2017, 14:23
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum