Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ein Bombenattentat auf die Mannschaft von Borussia Dortmund, das 80 m weiter ein Haus zum Wackeln bringt (BVB)

X_ero @, Donnerstag, 20. April 2017, 01:00 (vor 65 Tagen) @ Stand By Your Men
bearbeitet von X_ero, Donnerstag, 20. April 2017, 01:04

Also würde ich wie die meisten Spieler mehrere Millionen auf der Bank liegen haben, hätte ich mich glaub ich erst einmal für ein paar Monate verabschiedet, bis klar ist wer für diesen Anschlag verantwortlich ist und warum.

Die gesamte Mannschaft war Zielscheibe, mit der Absicht zu töten, anders kann man das wohl aktuell nicht mehr beschreiben.

Das sich da jeder wieder einfach so auf dem Platz stellt, zum Training geht, Hut ab.

Sportlich darf man natürlich nach wie vor kritisieren, Vorwürfe würde ich niemanden machen der das weite sucht und von diesem ganzen Zirkus erst einmal die Nase voll hat.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
167884 Einträge in 1875 Threads, 11041 angemeldete Benutzer, 292 Benutzer online (27 angemeldete, 265 Gäste) Forums-Zeit: 24.06.2017, 10:49
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum