Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mal was generelles zur "modernen" Defensivarbeit (BVB)

Rupo @, Witten, Donnerstag, 20. April 2017, 14:53 (vor 240 Tagen) @ -RoB-

Ebenso wie Monaco gestern einfach nur abwarten und kontern musste...

In einem Spiel gibt es immer Schlüsselszenen.
Gestern gab es eine schon nach einer Minute! Reus semmelt in aussichtsreicher Position über den Ball. 3 Minuten später fällt das 1:0...

Eine weitere, Guerreiro spielt halblinks sechs Meter vor dem Tor und das linke Schussbein ist frei nach innen, statt selbst drauf zu ziehen...

Selbst nach dem 2:0 war noch was drin...frühes Anschlusstor zum 2:1..aber dann kam nix mehr...

Die Aufstellung hab ich nicht verstanden...soll aber nach der ganzen Woche und den ganzen Geschehnissen keine Kritik an Tuchel sein, ich denke Er ist gerade im Hinblick auf die Psyche gerade der richtige Mann zur richtigen Zeit...unabhängig davon, was nächste Saison passieren kann / wird.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
238375 Einträge in 2637 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 378 Benutzer online (50 angemeldete, 328 Gäste) Forums-Zeit: 16.12.2017, 10:16
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum