Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Durm (BVB)

ojaz12 @, regensburg, Donnerstag, 20. April 2017, 11:11 (vor 216 Tagen) @ Zudu

Zweitens hats der Kommentator im ZDF gestern endlich mal angesprochen. Das ist ja alles schön und gut mit Weigl, immer hohe Passquote / Ballkontakte etc, nur er spielt immer nur quer. Er geht absolut NULL Risiko, für solche 50 / 50 Pässe scheinen unsere defensiven Aussen verbraucht zu werden. Hätten wir 11 Weigls aufm Platz, hätten wir 99 % Ballbesitz, 100000 angekommen Pässe, 1 Milliarde Ballkontakte und jedes Spiel würde 0:0 ausgehen


Das ist genau was ich unten geschrieben habe. Mit Nuris Auswechselung hatten wir keinen mehr auf der sechs, oder gesamten Defensivverbund, der den direkten Weg nach vorne gesucht hat. Die Geschwindigkeit (unsere Stärke!) ging komplett ab

Monaco stand doch hinten sehr stabil. Wer hätte denn seine weiten Pässe empfangen sollen? Mit Sahin fehlt weiter vorne immer eine Anspielstation.

Ich finde, dass uns durch Sahin vor allem defensiv die Geschwindigkeit gefehlt hat. Monaco ist ein ums andere Mal einfach bis zu unserem 16er durchspaziert. Da hat der Kampf und die Agilität im defensiven Mittelfeld gefehlt.

Klar, Nuri hatte ein paar Mal gut abgeräumt als der Gegner direkt auf ihn zulief.

Ein Jammer, dass Bender noch nicht in Form ist. Der wäre gestern auf der 6 Gold wert gewesen.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
223081 Einträge in 2496 Threads, 11211 angemeldete Benutzer, 653 Benutzer online (71 angemeldete, 582 Gäste) Forums-Zeit: 22.11.2017, 10:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum