Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

ich versuch es mal mit einer (langen) Wutrede (BVB)

Dimmsonen @, tiefste Eifel, Donnerstag, 20. April 2017, 16:06 (vor 240 Tagen) @ Rupo
bearbeitet von Dimmsonen, Donnerstag, 20. April 2017, 16:10

alles gut gesagt, alles gut auf den Punkt gebracht!

Frage wäre jetzt ob man die Mannschaft aus dem Spielbetrieb Liga und Pokal nimmt, müsste man nach Deinem Text ja eigentlich. Schwierige Kiste...

Berechtigte Frage, jedoch glaube ich dass ein Mehr an Zeit schon hilft. Durch die fehlenden CL Spiele, das vermeintliche Ende im Pokal, eine Rotation welche die Belastung unter Berücksichtigung der fast sicheren CL Quali(quali) steuert, gepaart mit einer frühen Kommunikation der Startaufstellung, kann da schon etwas abfangen. Dadurch verringert sich dieser entmenschlichende Druck sicher ein wenig. Ich will jetzt nicht von einer Abwicklung( nicht im Sinne von Abmeldung aus dem Spielbetrieb) der Saison sprechen, aber wenn ein bewusster Neustart zur nächsten Saison die Spieler von dem Druck befreit, kann dies so schlecht nicht sein.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
239057 Einträge in 2644 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 576 Benutzer online (96 angemeldete, 480 Gäste) Forums-Zeit: 16.12.2017, 23:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum