Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der AS Monaco - BVB - Analysethread (BVB)

Lenano @, Osnabrück, Donnerstag, 20. April 2017, 12:44 (vor 63 Tagen) @ Komanda

Ich war gestern nervös wie schon länger nicht mehr und dennoch bin ich froh über das Ausscheiden. Gerne können sie auch den Pokal abschenken und die Saison irgendwie abreißen. Ich glaube nicht, dass ihnen die jetzige Situation hilft, auch wenn sie sich das vielleicht denken (Schmelle sagte glaube ich, es wäre gut, jetzt einen vollen Terminkalender zu haben). Und danach bitte eine Sperre/Krankschreibung für alle dämlichen Cups, die da in der Pause kommen. Die paar Wochen frei sollte man den Jungs bitte gönnen.

Ich denke aber auch das jeder damit wirklich anders umgeht. Für Schmelle kann das ja wirklich die richtige Lösung sein. Aber wenn man z.B. Bürki aus Interviews nimmt und ihn gestern gesehen hat, dann wirkt er schon mehr als angeschlagen und Fußball hilft ihm vllt eher nicht. Und das ist ja nur ein Ausschnitt aus der Mannschaft. Als ich das mit dem Bus gestern gelesen habe, habe ich innerlich gekocht. Wie auch immer es dazu gekommen ist, das MUSS dann anders gelöst werden. Wer den Verkehr in Monaco mal erlebt hat wird dafür vllt sogar ne einfach Lösung haben, das kann dann auch einfach mal kommuniziert werden wenn das ein Grund war.

Und noch was: Es wird ja gerne aufs herzlose Fußballbusiness eingeschlagen mit UEFA, FIFA und Konsorten. Dann sollten sich vielleicht mal ein paar Leute hinterfragen, ob sie nicht genau das Verhalten an den Tag legen, wenn sie nur eine Woche nach dem Anschlag auf die Mannschaft los gehen

Ich fand es gestern bei Thun und Taxis schon dramatisch wie er mit der Mannschaft umgegangen ist. Vor allem in Anbetracht der Tatsache was vor dem Spiel wieder passiert ist kann ich nicht so viel scheiße labern. Da soll Kai Dittmann ja letzte Woche ganz anders aufgetreten sein.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
167336 Einträge in 1871 Threads, 11040 angemeldete Benutzer, 458 Benutzer online (91 angemeldete, 367 Gäste) Forums-Zeit: 22.06.2017, 20:22
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum