Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Bei Nichtantritt wird 0:2 gewertet? (BVB)

Chappi1991 ⌂ @, Donnerstag, 20. April 2017, 16:50 (vor 66 Tagen) @ jniklast

Ich weiß nicht wie es bei einem Nichtantritt ist, aber beim Wechselfehler damals beim VfB gegen Leeds wurde das Spiel doch als 0:3 gewertet wenn ich mich richtig erinnere.

Da hatte Leeds mit 4:1 gewonnen. Damit wäre der VfB dank Auswärtstor weiter gewesen. Somit stand Leeds durch das 3:0 besser da, weil es ein Entscheidungsspiel gab. Durch den Wechselfehler hatte Leeds gewissermaßen mindestens ein 3:0 sicher. Hätten sie höher gewonnen, hätten sie nicht protestieren müssen. Das kann man also nicht vergleichen, weil Leeds hier ein bestimmtes Resultat sicher hatte, aber eben auch noch höher gewinnen konnten, während zweites im Falle Barcelona eben nicht möglich gewesen wäre.

Spannend wäre es nur gewesen, wenn Stuttgart damals 4:0 gewonnen hätte und Leeds das Rückspiel 5:1. Eigentlich hätte die UEFA damals dann keine Handhabe gegabt, um Stuttgart für den Wechselfehler zu bestrafen.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
168086 Einträge in 1880 Threads, 11041 angemeldete Benutzer, 276 Benutzer online (25 angemeldete, 251 Gäste) Forums-Zeit: 25.06.2017, 08:58
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum