Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wie lange können wir die Ausrede "Anschlag" nun eigentlich nutzen? (BVB)

Sebi @, Dülmen / Münster, Donnerstag, 20. April 2017, 20:41 (vor 216 Tagen) @ Peter

Entweder arbeitest Du also bei einer Krankenkasse, dann kann ich Dein Verständnis der Sache nachvollziehen - oder Du hängst noch ein paar Semester an. Nur Mut, Psychologie ist keine Geheimwissenschaft, es ist erlernbar. Wenn es ganz schnell gehen muss, dann greif doch mal zum Fachbuch, es gibt wirklich sehr brauchbare Literatur zum Thema.

Sorry, ich dachte, es wäre klar, dass das eine entgeisterte Reaktion auf den Schwachsinn, den mein "Vorredner" geschrieben hat, war...

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
223573 Einträge in 2500 Threads, 11211 angemeldete Benutzer, 312 Benutzer online (14 angemeldete, 298 Gäste) Forums-Zeit: 23.11.2017, 06:15
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum