schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Heute wird dem RKI der 100.000 Corona-Tote gemeldet werden (Corona)

Ulrich @, Dienstag, 23.11.2021, 19:21 (vor 184 Tagen) @ Goalgetter1990

Der "Freedom Day" war eine PR-Kampagne.


War er das? In UK gab es ihn, bei leicht höherer Impfquote. Teuer erkauft und man wird sehen müssen, wie es jetzt im Winter weitergeht. Aber es gab ihn. Es gibt genug die sagen "Mehr als sich impfen lassen, kann man langfristig nicht machen", deren Verständnis mit den Ungeimpften in die Richtung geht "Lass sie doch erkranken oder sterben". Dass es da dann auch genug gibt die gutheißen, dass UK die Situation nach dem Motto "Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende" gelöst hat, sollte man zumindest verstehen.

Ja. Das war er.

In UK sind deutlich mehr Menschen durch Erkrankung immunisiert worden als in Deutschland. Um einen teils sehr hohen Preis.

In Dänemark waren maximal drei bis vier Prozent der Bevölkerung ab Sechzig nicht geimpft. In Deutschland waren es zum gleichen Zeitpunkt gut 15 Prozent.

Wurde bereits tausendfach diskutiert.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


943138 Einträge in 10507 Threads, 13144 registrierte Benutzer, 438 Benutzer online (49 registrierte, 389 Gäste) Forumszeit: 26.05.2022, 17:11
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln