schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Österreich: Bekannter Impfgegner stirbt an Covid-19 (oder an Chlorbleiche) (Corona)

simie, Krefeld, Freitag, 26.11.2021, 07:46 (vor 212 Tagen) @ Frankonius

Tut mir leid, aber da kann ich keinerlei Mitleid empfinden.
Diese Irren mit MMS und anderen "Wundermitteln", die ja auch "alternative" Krebstherapien anpreisen, wie der furchtbare Ryke Geerd Hamer sind Schuld am Tod vieler Menschen, die noch lange hätten leben können.
Dann ist es einfach besser, dass diese Leute einen Abgang machen als viel unschuldige und verzweifelte Opfer, die solchen Scharlatanen folgen.

Ganz schlimm sind die, die MMS dann an naive (und wohl auch dumme) Eltern verkaufen, damit diese es dann ihren Kindern geben.
Das ist wirklich ein ziemlicher Sumpf, in dem sich einige eine goldene Nase verdienen, indem sie die Dummheit anderer ausnutzen. Der obige hat ja anscheinend selber an diese Mittel geglaubt. Ich fürchte jedoch, dass es da auch genug gibt, denen ganz bewusst ist, dass diese Mittel nichts bringen und die mit dem Verkauf von zum Beispiel Bleiche nur Geld verdienen wollen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


951807 Einträge in 10603 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 290 Benutzer online (45 registrierte, 245 Gäste) Forumszeit: 26.06.2022, 09:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln