schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Erstmals mehr als 100.000 Erstimpfungen an einem Tag seit Mitte September (Corona)

CLM @, Berlin, Donnerstag, 25.11.2021, 12:08 (vor 1 Tag, 18 Stunden, 3 Min.) @ pactum Trotmundense

Offensichtlich scheint der Druck auf die Ungeimpften langsam zu wirken.

Gestern wurden erstmals wieder mehr als 100.000 Erstimpfungen getätigt (letzte Woche Mittwoch waren es 68.000). Das war letztmalig Mitte September passiert und eigentlich nur im August und früher regelmäßig der Fall. Die Erstimpfungen haben sich damit im 7-Tage-Schnitt gegenüber der Vorwoche um 39% gesteigert, Trend weiter ansteigend.

Noch besser sieht es bei den Boosterimpfungen aus. Da wurden gestern 626.000 durchgeführt, das entspricht 0,75% der Bevölkerung. Einen solchen Wert gab es bei den Erstimpfungen zuletzt am 2. Juni und sonst nur Ende April / Anfang Mai. Auch hier scheint dem Trend nach oben noch kein Ende gesetzt zu sein. Die Kurve hier ist noch deutlich am steiler werden. Im 7-Tage-Schnitt stehen wir aktuell bei 353.000 Boosterimpfungen, gegenüber dem 7-Tageschnitt vor einer Woche von 212.000. Eine Steigerung innerhalb einer Woche von 66%. Insgesamt stehen wir nun bei 8,8% bei den Boosterimpfungen und damit vor den Impfeuropameistern Spanien, Italien und Frankreich. Unsere Geschwindigkeit ist auch deutlich höher als in diesen Ländern. Einzig Österreich impft momentan noch schneller als wir.

Insgesamt gab es gestern 803.399 Impfungen (0,97% der Bevölkerung, zuletzt gab es das am 14. Juli).

Alles Zahlen, die ein wenig Hoffnung geben.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


854409 Einträge in 9583 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 326 Benutzer online (10 registrierte, 316 Gäste) Forumszeit: 27.11.2021, 06:11
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln