schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Israel mit Beginn der fünften Welle (Corona)

Fisheye @, Freitag, 26.11.2021, 08:37 (vor 62 Tagen) @ Sascha

Die Zahlen steigen ein halbes Jahr nach der Boosteraktion zu schnell und zu steil.

Wir werden uns in Zukunft wohl auf halbjährliche Impftermine einstellen müssen. Und die Politik könnte ja mal was für den Sommer planen...

Die Bossterimpfungen sind in Israel keine 6 Monate her meine ich. Zudem haben die Israelis, auch wenn sie wesentlich früher angefangen haben, eihe ähnliche Impfquote wie Deutschland. Arabische-Israelis und Ultra Ohrtodoxe Juden stehen der Impfung bzw. in Teilen einfach dem Staat an sich kritisch gegenüber und lassen nicht ohne weiteres Impfen. Also quasi die Ossis Israels :D

Weiteres Problem ist wohl das sich einige die Booster Impfung noch nicht abgeholt haben, obwohl die Zweitimpfung schon länger als 6 Monate her ist.

Habe dazu auf die Schnelle nur den Artikel aus Haaretz gefunden (Interview mit Lothar Wielers Counterpart in Israel): haaretz.com/israel-news/thousands-at-risk-israel-s-top-covid-expert-on-kids-vaccines-and-boosters-1.10415577


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


883455 Einträge in 9925 Threads, 13091 registrierte Benutzer, 376 Benutzer online (54 registrierte, 322 Gäste) Forumszeit: 27.01.2022, 19:23
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln