schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Lockdown in den Niederlanden ab Sonntag um 17:00 (Corona)

Habakuk, OWL, Samstag, 27.11.2021, 11:01 (vor 216 Tagen) @ simie

Nur die Garantie, dass man nur noch das Ziel setzt, ein Zusammenbrechen des Gesundheitssystems zu verhindern und eben nicht mehr der allgemeine Schutz vor einer Erkrankung Ziel ist.

Dieser Satz wird leider durch ständige Wiederholung nicht richtiger. Nein, das ist nicht das einzige Ziel. Das ohnehin seit Jahren zunehmend fragile Gesundheitswesen wurde in dieser Coronapandemie schon jetzt schwerwiegend beschädigt. Es gibt nicht nur Intensivstationen. Der gesamte stationäre Bereich ist aktuell akut bedroht, ebenso wie die gesamte ambulante medizinische Versorgung. Du erwartest von den niedergelassenen Ärzten, dass sie eine unvollstellbare Zahl von Menschen impfen, gleichzeitig müssen sie aber inzwischen auch täglich mehrstündige Infektionssprechstunden einrichten (deren Abstrichbefunde demnächst wohl erst nach etlichen Tagen eintrudeln werden), in der Folge die an COVID-19 erkrankten Menschen behandeln und nicht selten ins Krankenhaus einweisen. Die Behandlung aller anderen Krankheiten soll und muss aber auch weiter gewährleistet sein. In allen medizinischen und pflegerischen Bereichen sind die Mitarbeiter erschöpft, entnervt und verzweifelt. Reicht das nicht?

Unabhängig vom Gesundheitswesen: Auch alle anderen Bereiche leiden unter der rasanten Zunahme der Infektionszahlen und der daraus resultierenden Folgen.

Es hat in dieser Situation einfach keinen Sinn eine Garantie für was auch immer haben zu wollen. Diese unsinnigen Versprechungen der letzten Monate bezahlen wir heute überflüssiger Weise mit der gefährlichsten Situation in der gesamten Coronakrise. Es wäre schön, wenn du deine Position mal überdenken würdest und dich vielleicht auch von einer zu dogmatischen Haltung lösen könntest.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952910 Einträge in 10623 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 112 Benutzer online (3 registrierte, 109 Gäste) Forumszeit: 01.07.2022, 03:05
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln