schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Offtopic: Offtopic: Keine Notfallzulassung (Corona)

MarcBVB @, Duisburg, Donnerstag, 25.11.2021, 08:36 (vor 11 Tagen) @ Goalgetter1990

Anders als in den USA oder anderen Ländern läuft der Zulassungsprozess für die Corona-Impfstoffe in Europa nicht über eine Notfallzulassung, sondern über das "beschleunigte Verfahren".

> Ontopic: solche Zettel, wenn auch mit deutlich weniger Text, kriegst du bei jeder Impfung. Hat vor Corona nur keinen Interessiert.


Beim Hausarzt musste ich das beim 2. Mal nur nochmal ausfüllen wegen Impfstoffwechsel.


Ich hatte vor 5-6 Jahren meine Auffrischimpfungen für Tetanus & FSME, sowie eine initiale Impfung gegen Hepatitis. Da hatte ich sehr sicher weder Zettel bekommen, noch unterschreiben müssen.

Die Frage die sich mir stellt, ist eben ob das überhaupt noch nötig ist, oder ob Ärzte das eher machen, um sich rechtlich abzusichern, da die Rechtslage der Haftung unklar ist.

Das macht eigentlich jeder Arzt vor jeder Impfung. Genau, um die Haftung auszuschließen. Ansonsten hat der nämlich ein ernsthaftes Problem, wenn halt der unwahrscheinliche Fall auftritt, dass mal wirklich was passiert.

Versicherer: "Ey Arzt, wo ist der Anamnesebogen? Du hast doch über Risiken aufgeklärt, ne?"
Arzt: "Ähm ja klar, halt mündlich"
Versicherer: "Mündlich ist Käse. Verlieren wir vor Gericht, dann Regress!".


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


859874 Einträge in 9628 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 273 Benutzer online (29 registrierte, 244 Gäste) Forumszeit: 06.12.2021, 06:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln